Wir über uns

Die Burgstadt Kastellaun liegt im vorderen Hunsrück etwa gleich weit entfernt von Rhein, Mosel und Nahe. Der Stadtkern liegt zwischen einer Talsenke im Norden und der Hochfläche des Hunsrücks, über die die B 327, die sogenannte Hunsrückhöhenstraße, verläuft. Die Kolpingfamilie zählt heute 100 Mitglieder. Gründung des „Gesellenvereins“ 01.10.1953.
Zur Würdigung des „Gesellenvaters“ wurde in Kastellaun die Freifläche zwischen dem katholischen Pfarrhaus und der Pfarrkirche „Adolph-Kolping-Platz“ getauft.

P1000357 (2)        Lachen aus heiterem Herzen, ist mehr wert als die längste Predigt.